Direkt zum Hauptbereich

Zettelchen

Ich habe mich jetzt schon ewig nicht mehr gemeldet, da im Moment alles drunter und drüber war..
Meine Mama aus Deuttschland hat mich hier in Amerika besucht und war über Graduation hier!!:)

Und dann alles packen, zu letzten partys gehen, Freunde verabschieden, Koffer langsam anfangen zu packen nimmt alles viel zu viel zeit in Anspruch!!

Ich wollte aber mal eben einer Freundin danken, sie hatte mir bevor ich geflogen bin ein umschlag gemacht mit ~50 Zetteln drin, für jeden Sonntag einen.



















Ich habe jetzt alle aufgemacht und und von ein paar Bilder gemacht um die hier hoch zu laden :)

Kommentare

  1. Hi Cathleen, die Zettel-Aktion ist ja echt süß!
    Ich würde auch gern ein Auslandsjahr machen, allerdings nicht in den USA, sondern in Argentinien.
    Da das aber sehr teuer ist, mache ich bei einem Wettbewerb mit, bei dem ich ein Vollstipendium gewinnen kann. Alles, was ich dafür brauche, sind ganz ganz viele Stimmen! :-) Bitte vote für mich, damit ich nach Argentinien kann!
    http://www.into-schueleraustausch.de/topbotschafter/videos/details/90tunKdlcLE
    etwa einen Tag nachdem du gevotet hast, bekommst du eine zweite Mail von into, die du doppelt bestätigen musst (einmal link anklicken, e-mail als Antwort einmal zurück schicken).
    Liebsten Dank schonmal!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Volleyball turnament

Am Wochenende hatten wir ein Volleyball turnament und jeder konnte mit machen, das Geld dafür geht an den Seniorjahrgang(12 klasse) für die female athlets..
Mein team hat zwar verloren weil das erste team irgendwie auseinander gebrochen ist und wir dann mit einem anderen team zusammen mussten aber was soll's.. Es hat super viel spaß gemacht :)







Auf ein Wiedersehen

Ever since I have left Michigan and my host family we have kept the contact.
Every once in a while we were skipping, with my american grandparents as well, and later on my host mom even got herself whatsapp.

We have about talked about visiting each other quit often which brings me to the point of this post.

Today my host family is arriving in Copenhagen and will soon be in Winnemark at our place.
My mom and I have been really excited and prepared even a new guest room in the top of our house so they won't need to be apart from us.
And due to the great spring we it will just be the right time for a visit in the north of Germany.

And even though my host parents could see pictures and such, there sure will be a slight difference between me in 2012 and today, not only from the outside but also from the inside!

I am already pretty nervous and my my host parents should show up soon so I will stop and prepare the rest till they get here.

Greets

My Room For A Year

So sieht mein Zimmer aus nachdem ich hier gute 7 Monate drin gewohnt habe und sich 1398473 verschiedene Sachen angesammelt habe von denen ich mich am Ende schweren Herzens verabschieden muss weil nicht alles in mein koffer passt :(
Auf den ersten Bilder ist mein Zimmer ein bisschen unaufgeräumt, aber ihr seht auf den anderen Bildern ja wie es aufgeräumt aussieht. Sorry für so wenig text und so viele Bilder, hoffe es stört nicht, aber ich bin immer sehr schreibfaul..